Literatur für den Einstieg in Gentoo

classic Classic list List threaded Threaded
4 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Literatur für den Einstieg in Gentoo

Christian Schoepplein
Hallo,

habt ihr Tipps für gute Literatur für den Einstieg in Gentoo? Das
Handbuch auf der Gentoo Homepage kenne ich und auch das Wiki, aber gibt
es denn auch noch andere empfehlenswerte Bücher, Seiten, etc.?

Viele Grüße und vielen Dank,

  Christian


signature.asc (180 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Literatur für den Einstieg in Gentoo

Florian Gamböck
Hallo Christian,

Am 27.08.2015 um 23:50 schrieb Christian Schoepplein:
> habt ihr Tipps für gute Literatur für den Einstieg in Gentoo?

da Gentoo keine "fertige" Distribution ist, die dir alles schon auf dem
Silbertablett serviert, wie Ubuntu, Debian, SuSE und dergleichen, wird
es allgemein sehr schwer werden, "Einsteigerliteratur" zu finden.

Selbst das offizielle Handbuch gibt dir gerade so viel Informationen,
dass du dir ein einigermaßen gut laufendes System basteln kannst. Und
selbst hier werden oft sehr vage Formulierungen verwendet wie "für Task
xxx gibt es n verschiedene Programme, such dir eins davon aus".

Die Wahrheit über Gentoo ist, dass du wohl einen Rechner nie exakt
gleich aufsetzen wirst, wie den Rechner davor. Das bietet dir ungemeine
Freiheiten, was deine Systemkonfiguration angeht, macht es aber
gleichzeitig auch nahezu unmöglich, vernünftige Anleitungen zu verfassen.

Du findest auf gentoo.org auch einige Links zu Entwickler-Blogs, die dir
etliche Tips und Tricks zum Umgang mit Gentoo nahelegen, aber in erster
Linie bestimmst nur DU SELBST, was dein System kann und wie du es
einrichten willst. Es wird gerade am Anfang oftmals auf Try-And-Error
hinauslaufen, auf das Studium des Wikis und das Konsultieren der
Mailing-Listen, und vielleicht willst du dir zwischendurch auch selbst
ein bisschen notieren, was du so treibst (die meisten Blogs existieren
genau zu diesem Zweck), aber seien wir mal ehrlich: Genau wegen dieses
Charmes benutzen wir Gentoo, richtig? ;-)

Beste Grüße
--Flo

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Literatur für den Einstieg in Gentoo

Michael Schier
In reply to this post by Christian Schoepplein
Am Donnerstag, 27. August 2015, 23:50:19 schrieb Christian Schoepplein:
> Hallo,
>
> habt ihr Tipps für gute Literatur für den Einstieg in Gentoo? Das
> Handbuch auf der Gentoo Homepage kenne ich und auch das Wiki, aber gibt
> es denn auch noch andere empfehlenswerte Bücher, Seiten, etc.?
>
> Viele Grüße und vielen Dank,
>
>   Christian
Hallo Christian,
ich habe bisher kein Buch benutzt, sondern immer nur das Gentoo Handbuch für
die Installation und Konfiguartion. Danach bei Problemen dann Suche im Netz.
Mit den Stichworten "Gentoo Buch" bin ich u.a. aug folgendes im Gentoo-Forum
gestoßen:
https://forums.gentoo.org/viewtopic-p-7792518.html

Vielleicht hilft der Thread weiter.

Viele Grüße
Michael


Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Literatur für den Einstieg in Gentoo

Randy Andy
In reply to this post by Christian Schoepplein
Hallo Christian.

Zwei von Dreien mir bekannter Bücher über Gentoo, die es auch gedruckter
Form gibt, sind mittlerweile doch ziemlich outdated, fand ich aber
seinerzeit recht gut.

http://www.amazon.de/Gentoo-Linux-Metadistribution-Tobias-Scherbaum/dp/382661769X
http://www.fosdoc.de/downloads/OSP_wrobel_gentoo.pdf

Letzteres gabs mal von Open Source Press als Open Book, weshalb man das
auch anderorts noch als Download findet. Ist als Einstieg vielleicht
ganz nett, um gewisse Grundlagen zu vermitteln. Man darf halt nur nicht
mehr versuchen die praktischen Beispiele 1:1 umzusetzen.

Wenn es auch englisch sein darf, dann empfehle ich eher Linux Sea von
Sven Vermeulen, online oder als pdf oder ePub
http://swift.siphos.be/linux_sea/

Happy reading,

Andy.